3.2 Cooperation OGD Österreich

Die Cooperation Open Government Data Österreich wurde am 13. Juli 2011 vom Bundeskanzleramt und den Städten Graz, Linz, Salzburg und Wien gegründet vgl. REF 1. Die Cooperation OGD Österreich veröffentlichte bisher zwei Dokumente, die das Ziel haben, Standards für die Implementierung von OGD-Plattformen in Österreich zu schaffen. Das sind die Rahmenbedingungen für Open Government Data Plattformen in bislang zwei Versionen und der Abschlussbericht der Arbeitsgruppe Metadaten, der ebenfalls bereits überarbeitet wurde. Beide Dokumente werden im deutschsprachigen Raum als vorbildlich betrachtet1 was auch so beabsichtigt ist (https://twitter.com/GKempinger/status/194741737158217728 und https://twitter.com/GKempinger/status/194805137410236416).

Verwendete Literatur

Tags

Interessante Webseiten

Interessante Dokumente