3.2.1 Rahmenbedingungen für OGD-Plattformen

Die aktuelle Version stammt vom 30.07.2012. Das Ziel dieses Dokuments ist es, die Rahmenbedingungen für Open Government Data in rechtlicher, technischer und organisatorischer Hinsicht darzustellen vgl. COGDÖ 1 2012: 1. Die grundsätzlichen Definitionen von Open Government und Open Government Data, sowie die möglichen Vor- und Nachteile wurden bereits oben erörtert. Was dieses Dokument darüber hinaus auszeichnet ist, dass es sich um einheitliche Bezeichnungen bei OGD-Plattformen bemüht, sowie einen Daten-Monitoring Prozess vorgibt. Das sogenannte „White Paper“ endet mit der Empfehlung für einheitliche Lizenzierung und Nutzungsbedingungen.

Verwendete Literatur

Tags ,

Interessante Webseiten

Interessante Dokumente