2.1.3.10 Nutzungskosten

Wie im Punkt 8 entschied man sich von österreichischer Seite auch hier die pragmatischere Definition zu wählen. Während in Sunlight 2010: 3 eher theoretisch über die negativen Auswirkungen von Nutzungskosten und deren Berechnung geschrieben wird, stellt die Cooperation OGD Österreich fest:

Durch die Festlegung der Verwendung der Lizenz: Creative Commons Namensnennung 3.0 Österreich (CC BY 3.0) ist die Erhebung von Nutzungskosten derzeit nicht vorgesehen.COGDÖ 1 2012: 8.

Die amerikanische Vorlage endet mit der Feststellung: „Most government information is collected for governmental purposes, and the existence of user fees has little to no effect on whether the government gathers the data in the first place. Imposing fees […] may preclude transformative uses of the data that in turn generates business growth and tax revenues.Sunlight 2010: 3. Und das führt direkt zum nächsten Kapitel.

Verwendete Literatur

Tags ,